dcsimg

30. Juni 2015

Oldtimerreifen und die richtige Felgenpflege

Fotos | Bildrechte: G.F. MediaMarketing

Wenn man Oldtimerbesitzer nach dem wichtigsten verbauten Teil im Oldtimer befragt, bekommt man oftmals zu hören "der Motor". Das ist natürlich ein wichtiger Bestandteil, doch ohne Reifen kann das geliebte Schätzchen auch nicht fahren.

Originale Reifensätze zu beschaffen, ist manchmal gar nicht so leicht. Wir haben für Sie dazu einige Tipps zusammengefasst - auch in puncto Felgenpflege.


Hier
geht es zum vollständigen Artikel.

Ihr Ansprechpartner
Sonja Kowol
BELMOT Team
Tel: 0621.457- 2268
E-Mail senden
Weniger