dcsimg

23. Dezember 2016

Oldtimer, die sich wohlfühlen: Das schafft die Trotec Group

Fotos | Bildrechte: Trotec GmbH & Co. KG

Wenn ein Oldtimer circa die Hälfte des Jahres in einer Garage steht, ist das richtige Klima entscheidend. Nur so können feuchtigkeitsbedingte Schäden vermieden werden. BELMOT hat mit Trotec Geschäftsführer Rainer Rausch über das beste Klima für Oldtimer und Geräte gesprochen, die dieses schaffen.

Heinsberg ist vielleicht nicht jedermann ein Begriff. Die Kleinstadt mit rund 40.000 Einwohnern, gelegen zwischen Aachen, Mönchengladbach und Roermond, ist jedoch für viele Technikbegeisterte kein unbekannter Ort, denn Heinsberg ist Sitz der Trotec Group. Trotec vertreibt Maschinen, Messtechnik, Werkzeuge und Montagezelte für Industrie, Gewerbe und Privatanwender. In den letzten Jahren hat sie sich daneben immer mehr zum Hersteller weiterentwickelt. Besonders interessant: Ein Großteil des Sortiments fertigt die Firmengruppe in Deutschland.


Bei Trotec dreht sich alles um das optimale Verhältnis von Luft und Wasser: Luftentfeuchter, Bautrockner, Heizgeräte, Klimageräte, Ventilatoren, Windmaschinen und Luftreinigungssysteme für unterschiedlichste Anwendungen in Industrie, im Freizeitsektor und der Baubranche können gekauft oder sogar für einen individuellen Zeitraum gemietet werden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch ergänzende Services und Schulungen an. BELMOT hat mit Trotec Geschäftsführer Rainer Rausch über das beste Klima für Oldtimer gesprochen.


Herr Rausch, welche Angebote haben Sie für Menschen, die beruflich oder privat mit Oldtimern zu tun haben?

Da haben wir je nach Anforderung und Problem verschiedene Produkte in unserem Programm: Gerade das Thema richtige Luftfeuchtigkeit in der Garage ist sehr wichtig: Wir bieten zum Beispiel Luftentfeuchter der DH VPR+ Serie an, Ventilatoren TFV 10 oder auch den B400, ein mobiles Gerät zur Luftbefeuchtung im Winter in beheizten Garagen an. Wir haben auf unserer Homepage in der Rubrik Anwendungen "Werthaltung Oldtimer Classic Cars" alle relevanten Produkte zusammengefasst. In dieser Rubrik findet der Interessierte viele Informationen zum Thema optimales Garagenklima und die dazu passenden Produkte.


Können Sie die perfekte Luftumgebung für Oldtimer beschreiben, die die Hälfte des Jahres in Garagen geparkt sind?
Das beste Klima ist eine relative Feuchtigkeit unter 50% und oberhalb von 40%. Die ideale Temperatur liegt zwischen 10-25°C.


Was passiert bei zu hoher oder zu niedriger Luftfeuchtigkeit?

Bei zu geringer Luftfeuchtigkeit trocknet die Lederausstattung aus. Kunststoffarmaturen werden spröde und rissig. Durch die Verminderung an Elastizität der Gummidichtungen kann es zu Öl- und Kühlwasserverlust kommen. Auch Probleme in der Elektrik können die Folge einer zu geringen Luftfeuchtigkeit sein. Diese werden hervorgerufen durch brüchige Kabelverbindungen.

Zu hohe Luftfeuchtigkeit verursacht Korrosionsschäden und es entsteht Schimmel. Schimmel verursacht wiederum Schäden an Leder und Teppichen. Auch Schäden an der Gebäudesubstanz sind ein Resultat von zu hoher Luftfeuchtigkeit (Wandputz löst sich, Eckschienen rosten, Garagentor korrodiert...)


Was sollte ich beachten, wenn ich mein nasses Fahrzeug in die Garage stelle?

Dass das Fahrzeug schnell trocknen kann. Neben des geeigneten Luftentfeuchters unterstützen gut platzierte Ventilatoren die Trocknung der schwer zu erreichenden Zonen des Fahrzeugs, wie z.B. der Unterboden des Autos.


Wie kann ich evtl. auch unterwegs, bei Ausfahrten, für ein gutes Klima sorgen?

Bei einem optimalen Garagenklima gibt es so gut wie keine Einschränkung. Wichtig ist tatsächlich, dass das Fahrzeug nach der Ausfahrt schnell wieder trocknen kann und somit wieder unter optimalen Bedingungen untergebracht wird.


Wie oft muss ein Klimagerät gewartet werden und kann ich mir das auch als Privatbesitzer eines Oldtimers leisten?

Wir empfehlen, das Gerät einmal im Jahr zu warten. Die Wartung kann selbständig durchgeführt werden und nimmt keine 60 Minuten in Anspruch. Sie umfasst die Außenreinigung und die Sichtschutzprüfung des Geräteinneren auf Verschmutzungen. Alle sechs Monate ist mindestens der Luftfilter zu wechseln. Wie Sie sehen, haben wir sehr viel Wert darauf gelegt, das unser Gerät sehr einfach zu warten ist und keine besonderen Fachkenntnisse erfordert.


Wenn das Gerät defekt ist, wie schnell kann ‎mir geholfen werden?

Wenn das Gerät defekt sein sollte, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder wir holen das Gerät bei dem Kunden ab und reparieren es in unserer Fachwerkstatt. Benötigt der Kunde zur Überbrückung ein Ersatzgerät, kann er dieses von unserem Mietunternehmen TKL zur Verfügung gestellt bekommen. Die zweite Möglichkeit ist, dass wir die Reparatur vor Ort beim Kunden vornehmen.


Bei welchem Preis liegen die Geräte eigentlich?
Die Preise z. B. für den Luftentfeuchter der VPR+ Serie bewegen sich in einer Spanne zwischen 2695 Euro für ein kleines Gerät und 4695 Euro für ein großes Gerät.


Trotec konnte Jochen Maas und Martin Utberg als prominente Unterstützer aus der Oldtimerszene gewinnen. Wie kam diese interessante Verbindung zustande?

Detlef von der Lieck, Geschäftsführer von Trotec, lernte vor einiger Zeit auf der "Carrera Panamericana" Jochen Maas und Martin Utberg kennen. Von der Lieck verstand sich auf Anhieb mit den beiden und es entstand eine Freundschaft daraus, die auch aus beruflicher Unterstützung besteht. Der ehemalige deutsche Rennfahrer Maas war sehr angetan von den technischen Möglichkeiten, in Garagen ein optimales Klima zu schaffen, in dem sich Fahrzeuge wohlfühlen. Unglücklicherweise hatten er und mehrere Bekannte bereits Erfahrungen mit zu feuchtem Klima in Garagen gesammelt.

Aufgrund der freundschaftlichen und themenspezifischen Verbindung zwischen Trotec und Martin Utberg wurde Trotec dann Hauptsponsor des Kanals TopSpeed TV. Der Kanal besteht seit 2005 und hat bereits über 500 Sendungen ausgestrahlt. Utberg ist dafür in der gesamten Weltgeschichte unterwegs und erreicht mit seinen Sendungen unterschiedliche Klientele von rennsportbegeisterten Menschen, von denen Trotec selbstverständlich profitiert. So ist es natürlich ein Geben und Nehmen, wenn er unsere Produkte auf seinen Veranstaltungen und Kanälen präsentiert.


Auf welchen Veranstaltungen kann man Trotec 2017 kennenlernen?

Zum aktuellen Zeitpunkt stehen die Veranstaltungen, auf denen sich Trotec mit eigenem Stand präsentiert, noch nicht fest. Sicher ist, dass Trotec auf der Techno Classica in Essen dabei sein wird. Wir freuen uns schon auf die Gespräche mit Interessenten!

 

Übrigens: Erwähnenswert ist, dass sich die Trotec Geräte nicht nur für "Kunst" in Oldtimergaragen eignen, sondern auch für "wahre" Kunstobjekte wie Gemälde, antike Möbel, Musikinstrumente, antiquarisches Schriftgut und sogar Weine.

 

 

Weniger