dcsimg

10. Juni 2014

Oldtimer - eine "Liebe fürs Leben"

Manchmal wird einem die Liebe zu Oldtimern bereits in die Wiege gelegt. Manchmal entwickelt sie sich aber auch erst im Laufe des Lebens. Das Magazin UBI BENE hat sich von vier Menschen ihre ganz persönliche Oldtimer-Geschichte erzählen lassen.

Vier Oldtimerliebhaber mit Bezug zu Mannheim stellen Ihre "Liebe fürs Leben" vor. Susanne Albert, Lars Kahl, Stefan Krieger und Lutz Pauels erzählen ihre ganz persönliche Geschichte: Ob es sich um ein Erbe handelt, einen lange gehegten Traum, der sich endlich erfüllte oder das Aufwachsen mit einem gewissen Faible für Autos und ganz besondere Formen. Was sie verbindet, ist die innige Beziehung zu ihrem Oldtimer. Nichts kann die Liebe erschüttern, nicht mal merkwürdige Geräusche, die urplötzlich kommen und wieder gehen.

UBI BENE traf die vier und veröffentlichte in der Sommerausgabe 2014 den Artikel "Liebe fürs Leben".









Ihr Ansprechpartner
Isabelle Haupt
BELMOT Team
Tel: 0621. 457- 2041
E-Mail senden
Weniger